Konsumblog.de

Konsum, Alltag und Globalisierung

2 Seiten einer Medaille: Konsum und Identität

25. September 2007 um 13:45 von Ralph

Robert Misik, Kulturversteher zwischen Genie und Wahnsinn ;-), denkt in der taz über die Frage Was ist Shopping? nach und versucht sich an einer Analyse der „konsumistischen Mentalität“. Der Text ist ein Vorabdruck aus seinem Buch „Das Kultbuch. Glanz und Elend der Kommerzkultur“. In seinem Weblog bewirbt der Autor das Buch mit folgenden Worten:

Eine Bestandsaufnahme der Konsum- und Lifestyle-Kultur. Der Versuch, jenseits von plumper altlinker Kommerzkritik, den „Kulturkapitalismus“ zu verstehen. Schließlich werden heute mit den Waren nicht in erster Linie Gebrauchsgüter verkauft, sondern Images. […] Ein Motto des Buches: Konsumkritik, aber richtig!

Thematik: Buch und Film,Konsumkritik . .

2 Kommentare

  • 1. Readers Edition » &hellip | 6.10.07 um 03:11

    […] Was ist Shopping?: Was immer wir tun, wir konsumieren. [mehr] (via Konsumblog) […]

  • 2. ARMEDANGELS&hellip | 11.10.07 um 12:40

    Vom Kaufen und sozialer Identität – Konsumblog über das Kultbuch von Misik…

    (Quelle: http://www.misik.at)
     
    Auf einem der Blogs (Konsumblog.de), die ich allmorgendlich abfrühstücke, hab ich den folgenden Artikel von Ralph Segert
    zu einem Thema, das mich persönlich interessiert, entdeckt. Ich zitiere:
    Robert Misik…